R. Sumpf-Energieberatung Solar,-Elektrotechnik

Fazit:

Heizung und Warmwasser geht in Deutschland

 nur über große Flächen ,ab ca. 15 m² und

hohe Wirkungsgrade(CPC-Vakuumröhre) ,

große Boiler -Anlagen(mindestens 1000 Liter)

ronny-sumpf.de\beispiel 1   mit CPC - Vakuumröhren

Vergleich:

ronny-sumpf.de\beispiel 2   mit Flachkollektor

 Flachkollektoren haben im Winter und Übergangszeiten schlechte

Wirkungsgrade

 

Für nur Warmwasseranlagen benötigt man ca.

8m² Vakuumröhren oder ca. 10 ² Flachkolletoren.


Viele Anbieter verkaufen weit kleinere Anlagen.

z.B 6 m² Flachkollektoren und 300 Liter Boiler.

Bieten meistens nur den Materialverkauf an .

Aufbau in Eigenleistung.


 

Deshalb hat die thermische Solartechnik einen

Rufschaden erlitten ,weil wenig  funktioniert.
 

Dafür wurden Ihnen 3 Beispiele errechnet.

ronny-sumpf.de\beispiel 1     Warmwasser /Heizung mit CCP Vakuumröhre

ronny-sumpf.de\beispiel 2     Warmwasser/Heizung mit Flachkollektor

ronny-sumpf.de\beispiel 3     Warmwaser mit Vakuumröhre

 

Wir empfehlen prinzipiell größere Anlagen.

 

Kleine Anlagen( nur Warmwasser) werden auch nicht  mehr gefördert. 

ZurückWeiter